Über Worldofparks.eu

Unabhängig, klar und verständlich - kurz gesagt Berichte für "Jedermann/-frau" und nicht nur für Freizeit- bzw. Themenpark-Fans.

 

Mehr...

 

WOP AWARD 2019 3D.gif
WOP AWARD Trophy 2019.gif

© 2009 - 2019 by Turbo-Media Medienproduktion

Historischer Jahrmarkt Bochum - 2014

February 4, 2014

Wenn der Duft von Zuckerwatte und Bratwurst durch die Jahrhunderthalle in Bochum strömt, dann heißt es wieder „Seien Sie dabei, steigen Sie ein, fahren Sie mit“. Bereits zum 7. Mal öffnet der Historische Jahrmarkt seine Pforten für die Retro-bereiten Besucher. Spricht man unter Umständen schon mal von der verflixten Sieben, so trifft es auf den Jahrmarkt nicht zu, denn das bunte Treiben aus vergangenen Tagen zieht jede Menge Besucher. Nicht nur die „Großen“ fühlen sich in ihre Kindheit zurückversetzt, auch die heutige Generation Kids fühlt sich hier wohl, denn es muss nicht immer höher, schneller, weiter heißen, wenn es darum geht Spaß zu haben. Und vielleicht ist gerade dieser Trip in die „gute alte Zeit“ ein sanfter Einstieg in die heutige Kirmeswelt.

Viele historische Fahrgeschäfte, die teilweise gar nicht mehr ein zweites Mal vorhanden sind, haben in der Halle wieder ihren Platz gefunden. Dazu präsent in der Mitte das relativ rasante fahrende Riesenrad und daneben die Klassiker Kettenkarussell und Kinderkarussell. Des Weiteren eine Berg-und Talbahn, eine Raupe, Autoscooter und Geisterbahn. Und wer sich gerne auch körperlich betätigen möchte, der findet hierzu Gelegenheit beim Schaukeln und im Laufgeschäft.

Für die passende Atmosphäre sorgen zwei Orgeln, welche ihre Klänge durch die Halle tragen.

Auch die Show gehört zu einem Jahrmarkt und so staunen die Besucher beim Flohzirkus, die Kinder lachen beim Kasperle-Theater und man runzelt die Stirn bei Gilbert dem Scharlatan.

Wie die Schausteller früher gereist sind, das zeigen die Zugmaschinen und Wohnwagen aus damaliger Zeit.

Und auch für das leibliche Wohl ist gesorgt und ob Süß oder Herzhaft, hier ist für jeden Geschmack etwas dabei.     

An 3 Familienwochenenden, 01. + 02., 08. + 09. und 15. + 16.02.2014, bietet sich den Besuchern die Möglichkeit den Jahrmarkt zu besuchen.

Am 07.02, ab 19.00 Uhr findet der „Pink Friday“ statt. Dann können Schwule, Lesben und Freunde die ganz besondere Veranstaltung mit Partycharakter inmitten der jahrhundertealten Fahrgeschäfte erleben.

Auch Anhänger und Freunde der Rockabilly-Szene kommen auf ihre Kosten. Am 14.02.2014 findet im Rahmen des Historischen Jahrmarktes erstmalig die Veranstaltung „Rock’n Roll anne Raupe“ statt. Um 19:00 Uhr geht’s los.

Weitere Informationen unter:

www.jahrhunderthalle-bochum.de

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

PortAventura Halloween 2019

November 13, 2019

Zwei neue Achterbahnen: Tripsdrill verrät Pläne für 2020

November 2, 2019

1/15
Please reload

You Might Also Like: