Europa-Park – Jubiläumssaison 2015 – 40 Jahre

Der 12. Juli, vor allem im Jahre 2015 ein denkwürdiger Tag für die Familie Mack und ihre Mitarbeiter. Denn in diesem Jahr feiert Deutschlands größter Freizeitpark seine 40. Jubiläumssaison.

Und dass der Park sich seit Jahrzehnten zu einer beeindruckenden Freizeitdestination entwickelt hat, zeigen vor allem zwei Tatsachen: Zum einen ist er mittlerweile nach dem Disneyland Paris der zweitbesucherstärkste Freizeitpark Europas, sowie der besucherstärkste saisonale Freizeitpark der Welt.

Wenn das nicht mal ein Grund zum Feiern ist!

Und bevor die große Geburtstagsparty am 11.07.2015 mit einer Mitternachtsöffnung steigt, können die Besucher bereits von Beginn der Saison an mit dem Europa-Park feiern.

Die meiste Geburtstagsstimmung kommt bei der täglichen „Parade" auf. Passend zu Themenbereichen und Attraktionen gestaltete Paradewagen im Steampunk-Look, fahren mit rund 100 Akteuren und eigens komponierter Geburtstagsmusik durch den Park.

Die Überraschung zum Jubiläum ist das größte mobile digitale 360-Grad Kino der Welt. So können die Besucher hier einige der schönsten Seiten Europas kennenlernen. Dazu passend der Titel „Beautiful Europe“ und stimmungsvoller Musik. Wer bei der Show nicht sitzen möchte, der kann in den Riesen-Säcken versinken, die im gesamten Raum unter der Kuppel verteilt sind. Dies ist sowieso die beste Position, um diese Projektionsshow zu genießen.

Im „Magic Cinema 4D" erleben die Euromaus, Euromausi, Eurofant, Böckli und Louis ein neues Abenteuer, welches passend zum Jubiläum eine Zeitreise der Charaktere bedeutet. Die Story: Die fünf werden von dem bösen „Nachtkrabb“ (einer bedrohlichen Sagengestalt) durch eine List auf eine unendliche Zeitreise geschickt. Der Nachtkrabb will den Spaß auf alle Zeiten aus dem Europa-Park verbannen. Nur durch die Eingabe des Vornamens von Euromaus in die Zeitmaschinenkonsole können die Fünf wieder in die Gegenwart zurückkehren. Nach abenteuerlichen Exkursionen in die Schweiz zu Wilhelm Tell und nach Paris zu Gustave Eiffel landen die Freunde schließlich in Waldkirch bei Meister Mack. Von ihm erfahren Euromaus und Euromausi ihre Vornamen und in einem finalen Kampf wird auch der Nachtkrabb besiegt. Die Zukunft ist gerettet!

Ein schönes kurzweiliges und lustiges Abenteuer, welches die Jubiläumsthematik und somit die Historie der Familie Mack prima aufnimmt.

Vor und nach dem Film wird man auch noch sehr gut mit der Single "Celebration" der Europa-Park Band "Rustis" unterhalten.

Weiterhin wurde der „Euro-Tower" im Französischen Themenbereich neugestaltet, im Isländischen Themenbereich bei der interaktiven Bootsfahrt „Whale Adventures“ gibt es zwei neue Indoor-Bereiche und im Spanischen Themenbereich erhielt die „Kolumbusjolle“ einen neuen Auftritt.

Die Eisshow „Surpr'Ice with the Gods of Greece” überzeugt mit Medusa, die alle griechischen Götter zu Stein verwandelt und in der neuen Globe-Show „Let’s celebrate EP“ dreht sich alles um Elvis Presley.

Bis zum 08.11.2015 können alle Gäste noch dem Europa-Park zum 40. gratulieren.

You Might Also Like:
PAW Best Park
PA AWARD 2015 Modena
Übergabe_Toverland_2018
MPG Award 2017 01
MPG
WH HFN Award Presentation 2018
Übergabe_HaPa_2018
PAW Best Show
57
Plohn1
60933190_2502166883135830_21385088671584
Colossos (9)
13
IMG_20190525_111340
DSC01905
5ab57fc97918d27f
10
DSC_1604
27
26
DSC00026
02
Dynamite
IMG_20180925_122807
T-Rex (5)
38
37
MPG HHF PK 2018 (1)
MPG HHF PK 2018 (2)
IMG_20181006_192913
IMG_20180925_112708
DSC09966
03
35
DSC02136
07
20
12
24
15
06
EB1898HP
WHLGO2016
vlcsnap-00455
02
IMG-20180925-WA0005
01
08
17
15
EP2015HP
01
Über Worldofparks.eu

Unabhängig, klar und verständlich - das sind Reportagen beim "Freizeitportal für Europa"

 

Mehr...

 

Worldofparks Award.png

© 2009 - 2020 by Turbo-Media Medienproduktion