Über Worldofparks.eu

Unabhängig, klar und verständlich - kurz gesagt Berichte für "Jedermann/-frau" und nicht nur für Freizeit- bzw. Themenpark-Fans.

 

Mehr...

 

WOP AWARD 2019 3D.gif
WOP AWARD Trophy 2019.gif

© 2009 - 2019 by Turbo-Media Medienproduktion

Hansa-Park - Herbstzauber am Meer 2015

October 19, 2015

Zauberhafter Auftakt im Hansa-Park beim Herbstzauber am Meer 2015

Jedes Jahr zum Abschluss der Saison während der Herbstferien in Schleswig-Holstein findet im Hansa-Park in Sierksdorf der Herbstzauber am Meer statt.

Die Tage werden kürzer, der lange, dunkle und triste Winter steht bevor, doch die 16 Abende im Hansa-Park laden zum Lichterglanz ein der Groß und Klein verzaubert und die Dunkelheit vergessen lässt. Der gesamte Park ist mit beleuchteten Skulpturen hell erleuchtet, und die Fahrten in den Fahrgeschäften machen noch mehr Spaß! Wer nicht so gerne schnelle Fahrten in Karussells und Achterbahnen erlebt, der kommt auch auf seine Kosten. Alleine ein Spaziergang durch den Park ist ein Erlebnis! Alle Jahre wieder sehr beliebt ist die Fahrt mit den Blumenbooten, bei der die ganze Saison über liebevoll hergerichteten Beeten, erstrahlen ebenfalls jede Menge Lichtskulpturen. Entsprechend lang ist hier alle Jahre wieder die Warteschlange. Gleiches gilt für den Holsteinturm in dem man eine tolle Aussicht über die Lübecker Bucht und den gesamten Park hat. Die Fahrt mit der Parkbahn ist am Abend im Dunkeln ebenfalls ein traumhaftes Erlebnis.

Zu den Höhepunkten gehören ohne Zweifel die Lichter-Parade, die täglich gegen 19.30 h und die anschließende Abendshow mit Feuerwerk auf der Plaza del Mare gegen 20.30 h bei trockenem Wetter stattfinden. Bei Regen und/oder Sturm behält der Park sich vor, aus Sicherheitsgründen dieses ausfallen zu lassen.

Heute am 17.10.15 war für dieses Jahr der erste Abend, und das Wetter war der Lübecker Bucht nicht so gut gesonnen, so dass man schon befürchten musste, dass verständlicher Weise alles ausfällt. Da jedoch in den letzten Jahren der Park trotzdem immer bis 20.30 h geöffnet und die Fahrgeschäfte hat fahren lassen, die Beleuchtung insgesamt trotzdem immer erstrahlte, blieben die Gäste nicht aus und trotz Dauernieseln war der Hansa-Park sehr gut besucht! Die treuen Gäste wurden auch belohnt, denn es fand das gesamte Programm statt!

Die erste Neuerung erwartete die Besucher am Eingang, so standen die Hansebuden, die bei den letzten Events schon eingesetzt wurden, vor dem SB-Restaurant und gegenüber vor dem Shop vor der Plaza. Zu den sonst schon leckeren kulinarischen Angeboten wie Brezeln, Glühwein und Punsch, gibt es in diesem Jahr Suppe, belgische Waffeln und was so einige Besucher besonders erfreut hat, Mutzen und Schmalzkringel.

Pünktlich um 19.30 h startete die Lichter-Parade und wie in jedem Jahr bei der ersten Parade ist etwas Gänsehaut vorprogrammiert. Bei der Lichter-Parade hat sich im Vergleich zu den letzten Jahren nichts verändert, die Figuren waren bekannt, ebenso die Musik zur Parade, was jedoch  nicht wirklich stört, ganz im Gegenteil. Manches ist einfach nur schön, wenn es gleich bleibt, denn es sind Traditionen und diese sollten gepflegt werden. Für viele gehört der Herbstzauber mit seiner Lichter-Parade und der bekannten Musik dazu, was der heute gut besuchte Hansa-Park trotz Nieselregen sicherlich deutlich gezeigt hat.

Auch bei der Abendshow im Anschluss gab es wenig Veränderungen, die wenigen waren aber von großem Vorteil. Wurde die letzten Jahre über eine Leinwand moderiert, übernimmt seit dieser Saison Emmi, die "Eisbärin", sprich ein Maskottchen aus dem Hansa-Park die Moderation und somit die Einleitung zur Show. Dies ist wesentlich liebevoller und persönlicher, als die Leinwand der letzten zwei Jahre und eine sehr gute Verbesserung. Die Trommler zu Beginn der Show sind immer wieder sehenswert, ebenso wie der Herr der Schatten, die Prinzessin des Lichts und die Prinzessin der Schatten. Im letzten Jahr gab es schon eine musikalische Änderung, so wurden dem Hansa-Park zugeschnittene Lieder aufgenommen, nach denen die Hansa-Parkfiguren Flipsi, Orki, Pingi, Winni auf dem großem Balkon tanzen und für Stimmung bei den Gästen sorgen. Wer im letzten Jahr schon dabei war, konnte die Lieder dieses Jahr sogar schon mitsingen. Für Emmi gab es dieses Jahr ein neues Lied zu dem drei Lichtfiguren getanzt haben. Der krönende Abschluss der Show ist alle Jahre wieder ein stimmungsvolles Feuerwerk, untermalt von klassischer Musik, bei der man als Zuschauer abschalten und den Alltag vergessen kann.

Alles in allem ein gelungener Auftakt zum Herbstzauber am Meer 2015 trotz Nieselregen. An alle Mitwirkenden, die Mitarbeiter und natürlich die Geschäftsleitung vom Hansa-Park kann man nur sagen: DANKE und Hut ab für diesen gelungenen Abend. Alles wurde liebevoll bis ins kleinste Detail vorbereitet, hergerichtet und geplant.

Wer den Herbstzauber am Meer persönlich erleben möchte, der kann dies noch bis zum 1. November 2015 tun. Ein besonderes Bonbon ist das Angebot der Saisonkarte 2016 zum Preis von 60 Euro mit sofortiger Gültigkeit. Möchte man nur den Herbstzauber am Meer erleben, dann kann man das Abendticket für 18 Euro ab 15 h erwerben.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

PortAventura Halloween 2019

November 13, 2019

Zwei neue Achterbahnen: Tripsdrill verrät Pläne für 2020

November 2, 2019

1/15
Please reload

You Might Also Like: