Über Worldofparks.eu

Unabhängig, klar und verständlich - kurz gesagt Berichte für "Jedermann/-frau" und nicht nur für Freizeit- bzw. Themenpark-Fans.

 

Mehr...

 

WOP AWARD 2019 3D.gif
WOP AWARD Trophy 2019.gif

© 2009 - 2019 by Turbo-Media Medienproduktion

Hansa-Park - Herbstzauber am Meer 2016

October 23, 2016

 

Wenn Licht und Schatten sich im Hansa-Park begegnen, dann schlagen nicht nur Kinderherzen höher. Die letzten beiden Saisonwochen findet alljährlich im Hansa-Park ein besonderes Event statt, der „Herbstzauber am Meer“. Mit Einbruch der Dunkelheit erleuchtet der Park in hellem Lichterglanz mit Millionen von Lichtern in Lichterschläuchen, die meisten davon in liebevolle Figuren umgearbeitet, wie die Maskottchen Pingi, Emmy, Leo, Flipsi, Orki und Winnie, aber auch weitere Meeresbewohner.

 

Neu in diesem Jahr der Kürbisgarten. Zu den immer schon vorhandenen Kürbissen, sind neue Leuchtschlauchkürbisse hinzugefügt worden, die das Gesamtbild deutlich verschönern. Aber auch so findet man im Park viele neue Lichterfiguren, wie Libellen, Eichhörnchen und Fliegenpilze. Alleine schon ein Spaziergang durch den Park bei dieser Beleuchtung trägt zu einem entspannten Abend bei.

Die Fahrgeschäfte haben in den letzten 16 Tagen der Saison bis ca. 20:30 Uhr geöffnet, Kärnan hat seine letzte Fahrt jedoch bereits gegen 19:00 Uhr. So kommen Parkbesucher in den Genuss im Dunkeln diverse Fahrgeschäfte nutzen zu können. Bei sternenklarem Himmel hat man bei einer Fahrt im Fluch von Novgorod das Gefühl in den Sternenhimmel geschossen zu werden.

 

Wer es lieber ruhiger mag, so ist die Blumenmeer- Bootsfahrt besonders gefragt, da hier besonders viele und schöne Lichtfiguren zu sehen sind. Neu in diesem Jahr ist ein weißer Hirsch und diverse Fliegenpilze, die sich sehr gut in die Fahrattraktion einfügen. Aber auch der Holsteinturm ist zum Herbstzauber sehr gefragt, denn die Aussicht über den beleuchteten Park ist einfach unbeschreiblich. Nicht zu vergessen, das Urgestein und Aushängeschild des Hansa-Park: Nessie. Gerade in dieser schönen alten Achterbahn ist eine Fahrt im Dunkeln etwas besonders! Wer sich in den Looping traut, der kann daneben den rasenden Roland nutzen, auch hier hat man auf der höchsten Stelle kurzeitig, ehe die Fahrt so richtig beginnt, einen tollen Ausblick über den Park. Natürlich kommen auch die Kleinsten auf ihre Kosten, dies ganz besonders auf der Safari Tour, wo neben den schon vorhandenen "wilden" Tieren, noch einige Lichtertiere hinzu kommen.

 

Zusätzlich gibt es jedoch zwei Highligts:

Die Lichter-Parade gegen 19:30 Uhr, die mit über einer Million von Lichtern an Wagen und Figuren begleitet von stimmungsvoller Musik an den Gästen vorbeizieht und für Gänsehaut und große Augen sorgt. Und im Anschluss gegen 20:30 Uhr die Show auf der Plaza del Mar, in der in diesem Jahr die Prinzessin des Lichts sich mit dem Herrn der Schattenwesen und der Prinzessin der Dunkelheit vereint. Natürlich fehlen die Maskottchen Pingi, Emmy, Leo, Flipsi, Orki und Winnie nicht, die mit ihren Liedern für Stimmung unter den Gästen sorgen. Den krönenden Abschluss bildet das von der Prinzessin des Lichts entzündete Feuerwerk.

Der „Herbstzauber am Meer“ gehört für viele Parkbesucher zu einer liebgewonnen Tradition auf die sich viele jährlich freuen, auch wenn es einen Wehmutstropfen gibt: Am 30.10.16 nach dem letzten Feuerwerk schließt der Hansa-Park seine Tore bis zum 7.4.2017, ehe es dann in eine neue, spannende Saison beim Hansa-Park geht!

 

Der Besuch des Hansa-Parks ist auf jeden Fall zu empfehlen, besonders natürlich zum „Herbstzauber am Meer“, der inzwischen zum Herbst dazu gehört wie das bunte Laub. Entsprechend gut besucht ist der Park natürlich in den letzten Wochen.

 

Ein weiterer Vorteil: man kann jetzt schon die Saisonkarte für 2017 erwerben und diese sofort nutzen, damit schon in diesem Jahr bis zum 30.10.16 täglich den Hansa-Park besuchen und natürlich die gesamte nächste Saison auf die wir uns schon jetzt freuen, denn es wird weitere Neuheiten geben wie z.B. Kärnapulten, dem Skyfly aus dem Hause Gerstlauer und natürlich der kleine Zar, die neue Kinderachterbahn. Außerdem wird es ein Wasser-Spiel an dem in diesem Jahr neu eröffneten Hanse-Flieger geben und einen neuen 4D-Film. Was viele auch erfreut: der große Hüpfberg bei Kärnan kommt zurück, und das in neuem Farbengewand. Zum 40 jährigen Jubliläum ist außerdem eine neue Variéte-Show geplant, wie auch eine neue Special-Effektshow. Wir sind auf jeden Fall gespannt, und hoffen, dass die dunkle Jahreszeit schnell vorbei geht und der Hansa-Park bald wieder seine Tore öffnet.

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

PortAventura Halloween 2019

November 13, 2019

Zwei neue Achterbahnen: Tripsdrill verrät Pläne für 2020

November 2, 2019

1/15
Please reload

You Might Also Like: