Über Worldofparks.eu

Unabhängig, klar und verständlich - kurz gesagt Berichte für "Jedermann/-frau" und nicht nur für Freizeit- bzw. Themenpark-Fans.

 

Mehr...

 

WOP AWARD 2019 3D.gif
WOP AWARD Trophy 2019.gif

© 2009 - 2019 by Turbo-Media Medienproduktion

Euro Attractions Show 2017

September 28, 2017

Diese Messe bricht alle Rekorde. Nicht nur hinsichtlich neuer Attraktionsideen der Hersteller für die Freizeitindustrie, nein vor allem weil die Euro Attractions Show 2017 die größte Messe und Konferenz der Freizeitindustrie aller Zeiten ist.

Hier in Berlin vom 24. Bis 28.09.2017 kommen rund 9000 Teilnehmer aus über 60 Ländern aus der Freizeitbranche zusammen. Dazu gehören CEO’s und Entscheider der Freizeitunternehmen, als auch Hersteller von Freizeitanlagen usw., welche hier mit 542 Ausstellern die sechs Messehallen belegen.  

 

Virtual Reality ist auf der Messe ein großes Thema. Jeder große Hersteller hat hier Berührungspunkte und Einsatzmöglichkeiten, aber gerade auch für kleinere Anbieter aus vielen Ländern hat sich hier ein unerschöpflicher Markt gebildet.

Ob eine Experience als Einzelperson, ausgestattet mit mindestens einer VR-Brille, teilweise mit Handscanner und Rucksack zusätzlich ausgestattet, dazu entweder stationär auf einer Plattform, mal statisch, mal beweglich oder in einem begrenzten Rahmen in einem Raum beweglich.

Themen für Abenteuer sind hier fast unendlich vorhanden. Ob Science-Fiction oder als Tempelforscher, spannend sind diese Erlebnisse immer.

Wer es noch extremer mag, der steigt in einen der zahlreichen Simulatoren. Ob als reine Shooting-Attraktion oder als Flying Theatre, auch hier sind die Möglichkeiten beeindruckend und schier unendlich.

Letztlich entscheidet hier die Qualität des Erlebnisses, zum einen was die Spannung und den Spielspaß betrifft, zum anderen auch, wie „real“ die „Virtuelle Realität“ gestaltet ist.

 

Natürlich geben auch die kleinen und großen Hersteller der klassischen Attraktionen hier ihr Portfolio zum Besten. Ob große und bekannte Achterbahnhersteller wie Intamin, Vekoma, Mack Rides Maurer oder Gerstlauer, die natürlich noch viele weitere Fahrgeschäfte anbieten, ob „von der Stange“ oder customized, für jeden Parkbetreiber, je nach vorhandenem Geldeinsatz, ist etwas dabei.

 

Viele der Hersteller sind schon seit Jahrzehnten im Einsatz und haben schon vor dem „Virtualisierungs-Boom“ für einzigartige Erlebnisse gesorgt, allen voran die Animatronics-Manufakturen.

Früher ein Hauptbestandteil eines jeden Darkrides, heute nur noch Randerscheinung, dafür aber im Einzelfall technisch brillanter.

 

Dazu natürlich alles was man für das erfolgreiche Operating eine Freizeitunternehmens benötigt.

Nachstehend eine Auswahl der Branchen:

Ticketsysteme, Münzspielgeräte, Beleuchtung, Gastronomie, Merchandise

 

Daneben bieten sich während der Zeit der EAS für alle Teilnehmer kostenfreie Besuche der Attraktionen in Berlin und Umland an. Dazu gehören alle Attraktionen von Merlin Entertainment (Madame Tussauds, Sea Life, Dungeon, Legoland Discovery Centre und Little Big City), Tropical Islands, Filmpark Babelsberg, Karl’s Erlebnisdorf und Zoo Berlin.

 

Ganz besonders interessant sind die Pressekonferenzen.

Wir haben die PK von Walibi Belgium und Alterface besucht.

 

Walibi Belgium hatte bereits vor geraumer Zeit einen neuen Masterplan vorgestellt.

Dieser wurde nun auf der EAS weiter konkretisiert. So erhält das ehemalige Gebäude des Ali Baba-Darkrides eine neue Attraktion, welche in Zusammenarbeit mit Alterface entsteht.

Da der Park vornehmlich ein Familienpublikum anspricht, wird dieser neue Interactive Darkride „Popcorn Revenge“ heißen, denn hier geht man zukünftig auf die Jagd nach laufendem Popcorn.

Des Weiteren erhält der Park einen neuen Eingangsbereich, viele überarbeitete Themengebiete, 1 Familien- und 1 Kiddiecoaster, sowie eine neue Wasserattraktion. Und im Jahre 2021 soll dann ein Megacoaster entstehen, welcher der höchste Coaster der BeNeLux werden soll.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Weiter auf Erfolgskurs: Movie Park Germany schließt die Saison 2019 mit Besucherplus ab

November 25, 2019

Elspe Dinnershow 2019 – Weihnachten im Wilden Westen

November 24, 2019

1/15
Please reload

You Might Also Like: