Über Worldofparks.eu

Unabhängig, klar und verständlich - kurz gesagt Berichte für "Jedermann/-frau" und nicht nur für Freizeit- bzw. Themenpark-Fans.

 

Mehr...

 

WOP AWARD 2019 3D.gif
WOP AWARD Trophy 2019.gif

© 2009 - 2019 by Turbo-Media Medienproduktion

Toverland - Saison 2019

May 28, 2019

In diesem Jahr ist es soweit, das Toverland wird volljährig!

Bereits 18 Jahre können die kleinen und großen Besucher hier die einzigartige Magie spüren, um einen wunderschönen Tag zu verbringen.

 

Im letzten Jahr waren die ersten Anzeichen für das „Erwachsenwerden“ spürbar.

Ein neues Logo und Corporate Design sollte dem Besucher vermitteln, wir sind aus den Kinderschuhen herausgewachsen und der Leitspruch „Discover your own magic“ gilt nun bereits im zweiten Jahr als Credo für die Gäste.

 

Gerade mit dem in 2018 geschaffenen neuen Eingangsbereich „Port Laguna“, dem Hub, von dem als „Via Magia“ der Besucher in die verschiedenen Themenbereiche startet, gibt direkt ein ganz Besonderes Einstiegsgefühl ins Toverland.

 

Dazu noch der im vergangenen Jahr neu gebaute Themenbereich „Avalon“, welcher im Norden des Geländes angesiedelt wurde und mit einer riesigen Wasserfläche aufwartet.

Hier steht der „Fēnix“, ein Wing Coaster der Schweizer Edel-Achterbahnschmiede B&M.

Die Story hinter der Achterbahn: Der Feuervogel, welcher jedes 777. Jahr in seiner eigenen Asche verschwindet, können die Gäste bei seinem ersten Flug nach seinem Wiederauferstehen begleiten

Der Coaster ist 95 km/h schnell und enthält drei Überkopf-Elemente, dem Wing Over Drop, dem Immelmann und der Zero G-Roll auf insgesamt 813 m, welche in 2 Minuten durchfahren wird. Der Lifthill steigt bis auf 40 m Höhe.

24 Personen können pro Zug mitfahren, das Ganze ab einer Körpergröße von 1,40 m.

In dieser Saison wurde dazu noch eine neue Darkride-Szene kurz vor dem Lifthill gezaubert.

 

Aber „Avalon“ hat noch mehr zu bieten:

Bei „Merlin‘s Quest“, einem Tow Boat Ride von Mack Rides, gehen die Besucher auf die Suche nach dem Brunnen des ewigen Lebens. Die 430m lange Strecke durch die Gewässer von „Avalon“ wird in 12 Minuten durchfahren.

Es stehen 14 Boote für jeweils 16 Pasagiere bereit. Es stehen auch spezielle Boote für Rollstuhlfahrer bereit.

Der Darkride-Part des Rides ist wunderbar atmosphärisch gethemed worden.

 

Auch das erste Bedienrestaurant des Parks befindet sich hier in Avalon.

Im „The Flaming Feather“ werden leckere Fleischgerichte, wie Burger, Hähnchenbollen, Spare Ribs oder eine Käse/Wurst-Platte für bis zu 430 Personen (130 Innenbereich, 300 Außenterrasse) serviert.

Eine bestimmte Empfehlung kann man gar nicht geben, denn jedes Gericht ist einfach sehr lecker.

Auch als Event-Location ist das Restaurant buchbar.

 

Ein weiteres gastronomisches Angebot ist der „Smouldering Roasts“ Imbiss.

 

In Verbindung mit dem restlichen riesigen Angebot für die ganze Familie, dürfen wir gespannt sein auf die weitere Entwicklung im Toverland.

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Weiter auf Erfolgskurs: Movie Park Germany schließt die Saison 2019 mit Besucherplus ab

November 25, 2019

Elspe Dinnershow 2019 – Weihnachten im Wilden Westen

November 24, 2019

1/15
Please reload

You Might Also Like: