Über Worldofparks.eu

Unabhängig, klar und verständlich - kurz gesagt Berichte für "Jedermann/-frau" und nicht nur für Freizeit- bzw. Themenpark-Fans.

 

Mehr...

 

WOP AWARD 2020 3D.gif
WOP AWARD Trophy 2020.gif

© 2009 - 2020 by Turbo-Media Medienproduktion

Freizeitpark

Bakken ist ein Freizeitpark im Naturpark Jægersborg Dyrehave am Stadtrand der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

Der Park wurde 1583 mit der Entdeckung einer natürlichen Quelle eröffnet und ist damit der älteste noch existierende Freizeitpark der Welt.

 

Die offizielle Webseite lautet: www.bakken.dk

Djurs Sommerland ist ein Freizeitpark im Norden von Nimtofte in Djursland.

Der seit dem Jahre 1981 bestehende Park beheimatet „The Pirate“, die schnellste und höchste Achterbahn in Dänemark.

Die offizielle Webseite lautet: www.djurssommerland.dk

Das Legoland Billund ist das älteste Legoland. Es befindet sich in der dänischen Stadt Billund, in der auch Lego beheimatet ist. Es wurde am 7. Juni 1968 offiziell eröffnet.

Der mittlerweile 14 Hektar große Park ist die meistbesuchte Touristenattraktion Jütlands.

Die offizielle Webseite lautet: www.legoland.dk

BonBon-Land ist ein dänischer Freizeitpark in Holme Olstrup im Süden von Seeland, rund 100 km von Kopenhagen entfernt.

Historisch geht seine Entstehung auf die Produktion von Süßwaren zurück.

Der Park wird betrieben von der spanischen Gruppe Parques Reunidos.

Die offizielle Webseite lautet: www.bonbonland.dk

Fårup Sommerland ist ein 1975 gegründeter Freizeitpark in der Nähe von Fårup in Nordjylland. Es ist einer der größten Vergnügungsparks in Dänemark mit vier Achterbahnen. 1989 wurde auf dem Gelände der Aquapark eingeweiht, der heute Dänemarks größtes Erlebnisbad ist.

Die offizielle Webseite lautet: www.farupsommerland.dk

Tivoli Kopenhagen (Gardens) ist ein weltbekannter Vergnügungs- und Erholungspark.

Neben Fahrgeschäften gibt es insgesamt 37 verschiedene Restaurants.

Die offizielle Webseite lautet: www.tivoli.dk