Deutsches Fussballmuseum – Familientag 2016

Anlässlich des ersten Geburtstages des Deutschen Fussballmuseums, fand am 30.10.2016 ein Familientag statt.

Bei freiem Eintritt für alle Kinder unter 18 Jahren, entdeckten die angereisten Familien neben der sehenswerten Dauer- und Sonderausstellung, weitere Zusatzattraktionen an diesem Tag.

Vor allem das DFB-Maskottchen „Paule“ machte hierbei eine sehr gute Figur. Mit seiner mitreißenden Art begeisterte er nicht nur die Jüngsten, nein auch die Erwachsenen konnten sich Paules Charme nicht entziehen.

Auch Autogramme von Paule gab es für die Besucher.

Zu den weiteren Angeboten, welche allesamt sehr gerne angenommen wurden, zählten: Hüpfburg, Kinderschminken, Zuckerwatte, Wimpel basteln, Fußball-Turnier und ein Reaktionsspiel.

Eine tolle Idee des Fussballmuseums, welche von den Besuchern sehr gut an genommen wurde. Vor allem die Kinder waren begeistert vom tollen Zusatzangebot.

You Might Also Like: