Walibi Holland – Halloween Fright Nights 2017

Bereits zum 17. Mal starten die Halloween Fright Nights im Walibi Holland, als eines von Europas besten Halloween-Events unter dem Motto „Evil is here…“. Und natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder viel Neues zu entdecken.

So wurde für die Ikone der Fright Nights „Eddie“ eine eigene Scarezone erschaffen.Der Clown tobt sich nun mit seiner Monstercrew in „Eddie’s Area“ aus, einem Bereich, der wie ein großer Kirmesplatz gestaltet ist.Neben einem stündlichen Gewinnspiel, wo zwei Teilnehmer gegeneinander antreten und sich Wäscheklammern anheften, um eine Eintrittskarte für Walibi Holland zu gewinnen, ist es auch möglich, Eddie bei einem Meet & Greet auf der Bühne zu treffen.Rundherum bietet sich ein Food Court an, in der Mitte steht die Grundfläche eines Autoscooters, auf der sich Sitzgelegenheiten befinden.

Die weiteren Scarezones bestehen auch in diesem Jahr, mit der „Pirate’s Cove“, „Quarantine“, „Campsite of Carnage and Firepit“, „Game over“ und „Twisted Hellfire“. Letzere wurde einem Remake unterzogen und bietet nun noch mehr Aktionsfläche für die Scare-Actor.

Nachdem „The Clinic“ im vergangenen Jahr neu dazu kam, gibt es nun ein neues und somit sechstes Maze, welches gleichzeitig als Upcharge-Maze fungiert. Es nennt sich „Below“.In einer Gruppe von 6 Personen ist man das neueste Teammitglied der NOPCS (New Orleans Pest Control Services), welches die hartnäckigsten Schädlinge bekämpft.Plötzlich wird Warnstufe ausgelöst: die höchste Bedrohungsstufe. Man kriecht durch klaustrophobisch enge Räume und in die Tiefe. Für 15€ erhält man wie bei „The Clinic“ ein einzigartiges Erlebnis.

Neben den bekannten Haunted Houses, wie „The Villa“, „Jefferson Manor“, „Psychoshock“, wurde „Haunted Holidays“ komplett überarbeitet und nennt sich nun „Haunted Holidays II“.Hier wurden Abläufe verändert und Szenerien hinzugefügt.

Auf dem Mainstage vor dem Riesenrad findet wie in jedem Jahr die Hauptshow statt.In diesem Jahr präsentiert sich hier die „Skin Factory“. Diese bietet „Körperanpassungen“ aller Art an.Das Ergebnis der Veränderungen ist aber eher „erschreckend“.

Das Gastro-Angebot erstreckt sich über die Burgerauswahl „Eddies Selection“, bis hin zu bekannten Klassikern wie dem Burger mit dem schwarzen Bun.

Neben den Haunted Houses, Scare Zones und der Horrorshow, sind alle Attraktionen bis 23:00 Uhr geöffnet. So macht es „unheimlich“ viel Spaß, z.B. die Coaster im Dunkeln zu fahren.

Am 7., 8., 13., 14., 15., 19., 20., 21., 22., 27., 28. und 29. Oktober finden die Halloween Fright Nights statt. In den Herbstferien ist Walibi Holland täglich geöffnet.

Weitere Infos zu Öffnungszeiten, Preisen und Tickets unter: www.frightnights.nl

You Might Also Like:
PAW Best Park
PA AWARD 2015 Modena
Übergabe_Toverland_2018
MPG Award 2017 01
MPG
WH HFN Award Presentation 2018
Übergabe_HaPa_2018
PAW Best Show
57
Plohn1
60933190_2502166883135830_21385088671584
Colossos (9)
13
IMG_20190525_111340
DSC01905
5ab57fc97918d27f
10
DSC_1604
27
26
DSC00026
02
Dynamite
IMG_20180925_122807
T-Rex (5)
38
37
MPG HHF PK 2018 (1)
MPG HHF PK 2018 (2)
IMG_20181006_192913
IMG_20180925_112708
DSC09966
03
35
DSC02136
07
20
12
24
15
06
EB1898HP
WHLGO2016
vlcsnap-00455
02
IMG-20180925-WA0005
01
08
17
15
EP2015HP
01
Über Worldofparks.eu

Unabhängig, klar und verständlich - das sind Reportagen beim "Freizeitportal für Europa"

 

Mehr...

 

Worldofparks Award.png

© 2009 - 2020 by Turbo-Media Medienproduktion