WOP Report - Fort Fear Horrorland 2020

In den Jahren 2014 bis 2017 gewann das Fort Fun Abenteuerland mit seiner Halloween-Veranstaltung Fort Fear Horrorland den Worldofparks-Award in der Kategorie „Bestes Event in einem europäischen Freizeitpark“.

Zum mittlerweile vierten Mal werden die „Misty Ville Horror Stories“ weitererzählt.

Das Kapitel 4 führt uns zu einer neuen Veranstaltung in Misty Ville, dem Rotten Farmers Market.

Von Quacksalberei über Handwerkskunst bis Hehlerware und Voodoodienste, auf diesem Markt steht so einiges zum Verkauf.

Hier gibt es irre Farmer mit altem Gemüse, grobschlächtige Handwerkskünstler, mysteriöse Wahrsagerinnen oder auch Bo, Misty Ville’s barbarischster Barbier, buhlen um die Gunst der Marktbesucher, während Trickser und Outlaws das bunte Treiben auf dem Markt für ihre finsteren Geschäfte nutzen.

Auch neu ist „JunkYard“ Eine Maze für alle Bürger von Misty Ville, die auf dem Farmers Market nicht fündig geworden sind.

Alte Kutschen, Metallschrott, Hausabfälle, alles landet hier, inklusive ihrer eigenen Nachbarn.

Von 16:00 Uhr bis 17:40 Uhr gibt es die neue Maze als “Family-Version” ab 10 Jahre und ab 18 Uhr dann ist der Zutritt erst ab 16 Jahre vorgesehen.

Auch das Waldmaze „The Forest“ ist wieder dabei. Der Horror Waldpfad ist beheimatet von den Rednecks der Familie Hicks, die im Wald ihren Schnaps “Misty Gold“ brennen. Doch Marktsaison heißt Jagdsaison und in diesem Jahr richten sie ihre Flinten in eine ganz neue Richtung.

Neben dem Farmers Market und den Mazes findet ab 12 Uhr das „KIDSOWEEN“ statt.

Die Kinder können Stockbrotbacken und sich im neuen Scarecrow-Corner, dem ersten Kindermaze im FORT FEAR Horrorland erschrecken lassen. Beim kostenlosen Trick or Treat können die Kids eine Menge Spaß im Park haben und sich eine kleine Belohnung abholen.

Auch für das leibliche Wohl ist mit Kidsburgern und Kinderpunsch gesorgt.

Bitte beachten:

Kinder bis 12 Jahre dürfen den Park auch kostümiert besuchen, Jugendliche und Erwachsene somit nicht!

Wie in jedem Jahr sind auch einige Attraktionen besonders, wenn man sie im Dunkeln fährt. Dazu gehören die Thunderbirds, der Trapper Slider, die Devil’s Mine,

die Los Rapidos, der Wellenflieger und die Aufpreisattraktion Wild Eagle.

Auch ein Blick auf das gespenstische Fort Fear vom Big Wheel ist möglich.

Der Dark Raver, der Funny Fux Bau, als auch die L.A.B.S. und die im Umkreis befindlichen Attraktionen sind auch Abends geöffnet.

Auch in diesen schwierigen Zeiten hat man mit dem Fort Fear Horrorland wieder ein tolles Event auf die Beine gestellt.

You Might Also Like:
PAW Best Park
PA AWARD 2015 Modena
Übergabe_Toverland_2018
MPG Award 2017 01
MPG
WH HFN Award Presentation 2018
Übergabe_HaPa_2018
PAW Best Show
57
Plohn1
60933190_2502166883135830_21385088671584
Colossos (9)
13
IMG_20190525_111340
DSC01905
5ab57fc97918d27f
10
DSC_1604
27
26
DSC00026
02
Dynamite
IMG_20180925_122807
T-Rex (5)
38
37
MPG HHF PK 2018 (1)
MPG HHF PK 2018 (2)
IMG_20181006_192913
IMG_20180925_112708
DSC09966
03
35
DSC02136
07
20
12
24
15
06
EB1898HP
WHLGO2016
vlcsnap-00455
02
IMG-20180925-WA0005
01
08
17
15
EP2015HP
01
Über Worldofparks.eu

Unabhängig, klar und verständlich - das sind Reportagen beim "Freizeitportal für Europa"

 

Mehr...

 

Worldofparks Award.png

© 2009 - 2020 by Turbo-Media Medienproduktion